Radiologie im Heidehaus | Privatdozent Dr. med. J.-H. Grunert
21308
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-21308,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-3.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

Privatdozent Dr. med. J.-H. Grunert

 

Studium:

 

Medizinische Hochschule Hannover
Welsh National School of Medicine (Cardiff, GB)
Wehrpflichtiger Geschwaderarzt beim 7. Schnellbootgeschwader in Kiel:
1985-1987

 

Ärztliche Tätigkeit:
1987-1988
Stipendiat an der klinischen Forschungsgruppe für Reproduktionsmedizin der Max-Planck-Gesellschaft (Münster)

 

1988
Assistenzarzt an der Medizinischen Klinik (Bochum-Langendreer)

 

1989 – 1990
Assistenzarzt an dem Institut für Röntgenologie und Strahlentherapie (Minden)

 

1990 – 1993
Assistenzarzt Diagnostische Radiologie II im Krankenhaus Oststadt der Medizinischen Hochschule Hannover

 

1992 – 1993
Assistenzarzt Zentrum für Innere Medizin und Dermatologie der Medizinischen Hochschule Hannover

 

1993 – 1996
Assistenzarzt an der Radiologischen Klinik des Friederikenstifts Hannover

 

1994
Assistenzarzt an der Abteilung für Kernspintomographie der Röntgenpraxis Am Marstall im Friederikenstift

 

1996
Facharztanerkennung für Radiologische Diagnostik

 

1996 – 2001
Leitender Oberarzt an der Abteilung Diagnostische Radiologie II im Krankenhaus Oststadt, Medizinische Hochschule Hannover

 

Habilitation im Fach Radiologie:
Thema : Erkennung und Beurteilung mammärer Mikroverkalkungen mit der direktradiographischen Vergrößerungsradiographie. 2000
Praxistätigkeit seit 1. April 2001

 

Wissenschaftliche Gesellschaften:

 

  • Vorstandsmitglied der Röntgengesellschaft von Niedersachsen, Bremen und Sachsen-Anhalt e.V.: seit 2008
  • Tagungspräsident der Herbsttagung der Röntgengesellschaft von Niedersachsen, Bremen und Sachsen-Anhalt e.V.: November 2009
  • Mitglied der Deutschen Röntgengesellschaft e.V.

Berufsverband der Radiologen e.V.

 

  • Vorsitzender des Landesverbandes Niedersachsen-Bremen: seit Dezember 2009
  • Prüfertätigkeit Prüfer für Facharztprüfungen im Fach Radiologie (Ärztekammer Niedersachsen) seit 2007
  • Prüfer in Mammasonographie und Mammographie für die Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen seit 2000

Gutachtertätigkeit

 

  • Gutachter der Schlichtungsstelle für Arzthaftpflichtfragen der norddeutschen Ärztekammern seit 2002
  • Medizinischer Sachverständiger bei gerichtlichen Verfahren seit 2011

Strahlenschutzkurse

 

  • Wissenschaftlicher Leiter von Strahlenschutzkursen für Ärzte und Assistenzpersonal zur Erlangung der Fachkunde: seit 2007

 

Ärzteselbstverwaltung

 

  • gewähltes Mitglied der Vertreterversammlung (Parlament) der Kassenärztlichen Vereinigung Niedersachsen: seit 2011
  • Mammographieausschuss der Kassenärztlichen Vereinigung Niedersachsen: 2004 bis 2011
  • Radiologieausschuss der Kassenärztlichen Vereinigung Niedersachsen: seit 2011
  • Osteologieausschuss der Kassenärztlichen Vereinigung Niedersachsen: seit 2012